Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!

Vollkornbrötchen mit Mineralwasser

Brötchen nur aus Vollkornmehl oder als Mischung mit Typenmehl

Vollkornbrötchen mit Mineralwasser

Beitragvon Desidera » So 6. Jan 2013, 12:43

Dieses Rezept habe ich heute gebacken, vom Geschmack her sind die Brötchen sehr gut, allerdings habe ich die Gesamtwassermenge verwendet, was eindeutig zu viel war. Ich hätte ehr auf mein Gefühl hören sollen, anstatt mich auf das Rezept zu verlassen.

500 gr. Vollkornmehl (ich nahm Roggen)
150 gr. helles Mehl (ich hatte WM 405)
1 Würfel Hefe
12 gr. Salz
1 TL Brotgewürz
750 ml Mineralwasser (war eindeutig zu viel, besser nur die Hälfte nehmen)
2 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Sesam

Den Teig ca. 10 min. verkneten, 30 min. gehen lassen und dann Stücke formen, ich nahm einen Esslöffel.
Bestrichen habe ich die Brötchenteile mit Sahne und habe sie bei
200 Grad Umluft 25-30 min. gebacken, ohne Schwaden. Die Brötchen wurden schön knusprig.

Das Rezept stammt von einer Landfrau.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Zurück zu Brötchenrezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron