Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Backergebnisse und Erlebnisse im April

Hier könnt ihr eure Backergebnisse vorstellen

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Avensis » Do 26. Apr 2012, 13:21

@ Dinkelchen
wieso zu aufwändig,
Kochstück, Vorteig u.s.w. mache ich einen Tag vorher b.z.w. über Nacht
dann ist am nächsten Tag ruckzuck fertig
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Dinkelchen » Do 26. Apr 2012, 13:59

Bei mir muss meist alles schnell gehen. Daher gibt es bei mir ausser beim Suerteigbrot alles nur mit direkter Führung. Aber irgendwann werde ich auch mehr Aufwand betreiben...
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben.
Oscar Wilde (1854-1900)
Benutzeravatar
Dinkelchen
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 23:07

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon NA » Do 26. Apr 2012, 14:33

Ich sehe das so - es hat was mit "Vorausplanung" zu tun… Nach dem Ansatz bleibt einem nur eine Frist, die man "Daumen mal Pi" auch einhalten muss.
Wenn man dann aber noch die Belange einer Familie, nebst 3 Kindern (oder Beruftätigkeit/Schichtdienst) unter einen Hut bekommen soll, ist meist etwas ganz anderes auf der Tagesordnung, als gerade mal ursprünglich geplant war. In diesem Lebensabschnitt frisst einen eh der ganz normale Familienbetrieb zum Großteil auf… und ist eigentlich schon "Hobby" genung. Man vergisst es schnell, wenn man das hinter sich hat. (Herbert, ich habe nur noch den Letzten von eigentlich 3 Söhnen im Haus, der auf sein Abi zusteuert…. aber ich weiß, wie es gewesen ist.. )
So kommt es, dass man wenigstens schnell, schnell noch was hinbekommen muss, damit wenigstens überhaupt was da ist - und das schmeckt zumeist immer noch besser, als gekauft… und - man kommt so nicht aus der Übung!
Dinkelchen - es kommt auch anders - die Großen werden selbständiger und auch der Lütte wird mal größer… es ist ein Hobby - und wahrscheinlich nicht das Einzige!
Ich habe meine anderen Hobbys eigentlich auch ganz schön vernachlässigt und will mich ganz bewusst diesen wieder vermehrt zuwenden, heißt, dass ich weniger für Foren tue… man hat immer die Wahl - und wenn, dann sollte sie einem selbst gut tun!
NA
 

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Desidera » Do 26. Apr 2012, 16:42

Die Weltermeisterbrötchen sehen gut aus, ich habe sie vor längerer Zeit auch schon gebacken.
Wie Dinkelchen schrieb, sind auch mir schnellere Teile lieber.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Dinkelchen » Do 26. Apr 2012, 18:34

Genau, Wurzel, so ist es! Ich mag keine Vorteige etc. wegschmeißen, nur weil ich es doch wieder nicht geschafft habe. Daher kommt mir der Salzsauer auch sehr gelegen... Und es kommt halt immer einmal wieder etwas dazwischen... Aber ich weiß, dass es irgendwann besser wird. Auch wenn dann wieder neue Dinge dazu kommen... Und wie du schon sagst, Wurzel, ich habe auch noch andere Hobbys, einen Garten, die Kinder usw. Und in letzter Zeit habe ich sogar sehr oft Brot und Brötchen gekauft, da ich es einfach so gar nicht schaffe.
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben.
Oscar Wilde (1854-1900)
Benutzeravatar
Dinkelchen
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 23:07

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Avensis » Do 26. Apr 2012, 20:27

welch ein Glück das ich Rentner bin, :lol: und ausser Fahrrad fahren nichts zutun habe :lol:
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon el_marraksch » Do 26. Apr 2012, 20:33

ich bin ja auch schon Rentnerin :) aber ich verstehe das Problem sehr gut, weil ich auch schon Vorteige entsorgen musste da ich nicht dazu kam.
Bei mir sind es nicht die Kinder oder sonstiges sondern der Beruf meines Schatzes. Da weiß ich heute nicht ob ich morgen mit ihm mitfahren muss, das entscheidet sich immer sehr kurzfristig. Deshalb kommt mir der Salzsauer auch entgegen.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Thorsten » Fr 27. Apr 2012, 10:55

ich hab bisher erst einen Vorteig entsorgen müssen. Aber es erfordert in der Tat teilweise einiges an Planung. Ich backe deshalb auch meist abends
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Desidera » Sa 28. Apr 2012, 07:40

Abends zu backen wäre für mich auch eine gute Alternative, dabei könnte dann wieder ein Salzsauer gute Dienste leisten, da er ja länger stehen darf, sonst würde die Zeitplanung nicht so gut aussehen, dann müsste ich mitten in der Nacht backen.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im April

Beitragvon Dinkelchen » Sa 28. Apr 2012, 18:30

Abends backe ich auch meistens. Teilweise bis Nachts um 1.00 Uhr. Aber dann habe ich wenigstens meine Ruhe und es patscht keiner auf meinen Teiglingen rum...

Heute habe ich aber einmal vormittags gebacken. Hier ist traumhaftes Wetter, wir haben Besuch und ich habe den Kindern versprochen, zu grillen. Also gab es Baguette. Ich habe einfach mein Brötchenrezept genommen, etwas mehr Wasser, ein Teil des Weizenmehl 550 gegen Hartweizengries ausgetauscht, Olivenöl genommen und etwas Bohnenmehl dazu getan. Heraus kam das:

Foto-2.JPG
Foto-2.JPG (162.89 KiB) 1632-mal betrachtet


Es war sehr lecker!

Meinen Salzsauer werde ich wohl aber doch entsorgen müssen, er steht inzwischen seit Mittwoch Mittag... So lange hält selbst der nicht, oder?? :cry:
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben.
Oscar Wilde (1854-1900)
Benutzeravatar
Dinkelchen
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 23:07

VorherigeNächste

Zurück zu Backergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron