Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Hier könnt ihr eure Backergebnisse vorstellen

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Avensis » Fr 25. Mai 2012, 17:01

@ Wurzel
:lol: ich bin ein alter Mann :acute:
:lol: da kommt schon mal Alsheimer vor :blum3:
:friends: sehe da aber keine so schöne Bilder wie die von Gabi :acute:
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon NA » Fr 25. Mai 2012, 17:24

Herbert - das wird daran liegen, dass ich zu dem Zeitpunkt selbst Fragen dazu hatte und auch nicht schlauer war, als Du…
Nen schönen Krustenbraten habe ich mir noch immer nicht gegönnt (darum ging es doch… die Grieben). Der Braten wird auch noch warten müssen. Wenn es warm ist, dann ist Fleisch bei uns nicht unbedingt an erster Stelle…. später - Peter… :sarcastic:
NA
 

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Avensis » Fr 25. Mai 2012, 18:07

ja bei der Wärme haben wir es auch nicht mit Fleisch und Wurst,
bis auf die Jugend.
Esse zur Zeit alles was es an Salat und Rohkost gibt mit Hänchenstreifen oder Fisch
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon el_marraksch » Fr 25. Mai 2012, 19:36

so kenne ich die Pogatscherl von meiner Exschwiegermutter. Die hat sie auch immer so eingeschnitten. Werde morgen mal das Rezept einstellen. Dann wünsche ich noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Avensis » Fr 25. Mai 2012, 19:45

Danke Gabi
dann werd ich das Hüftgold nach Pfingsten mal testen
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Thorsten » Sa 26. Mai 2012, 15:53

war sich grad im türksicehn Supermarkt. Kommt einen leiferung Fladenbrot. Und von wo kommts ? Harry
Die liefern mittlerweile das gesamte orientalische Programm. Bis hin zum Iran Pide. da is nix von wegen türkischer Bäcker
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon el_marraksch » Sa 26. Mai 2012, 16:37

:) aber gut aussehen tuts allemal
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Nina » So 27. Mai 2012, 16:13

Tolle Sachen habt ihr wieder gebacken.
Ich hab eben einen Erdbeerkuchen gebacken, Brotbacktag wird auf morgen verschoben.
Und ich hab einen Großauftrag bekommen. Die Mama einer guten Freundin heiratet Ende Juni nochmal und hat mich gefragt, ob ich ihr Brot für 50 Leute liefern kann. Freu mich total darüber und auf den Backmarathon dann. :clapping:

Genießt das schöne Wetter!
"If thou tastest a crust of bread, thou tastest all the stars and all the heavens."
Robert Browning

Bread around the World
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 124
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:47

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon el_marraksch » Mo 28. Mai 2012, 09:04

Hallo Nina,
na da hast du ja dann was zu tun :P .
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im Mai

Beitragvon Harrasweible » Di 29. Mai 2012, 17:42

Hallo, Hallo, bin wieder da von meinem Kurzurlaub!

Nina viel Spaß beim Großauftrag! Ich darf auch für ne Hochzeit backen, wieder einmal ne Hochzeitstorte, zum zweiten mal für die Nichte meines Mannes! Aber dieses mal ne drei Stöckige und die Ornamente Kauf ich fertig, wahrscheinlich auch die Marzipan Rosen, aber das entscheide ich kurzfristig! hab ja noch Zeit!
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

VorherigeNächste

Zurück zu Backergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron