Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!

Backergebnisse und Erlebnisse im November

Hier könnt ihr eure Backergebnisse vorstellen

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Avensis » Fr 30. Nov 2012, 14:22

@ Gabi
die sehen ja richtig gut aus, wir haben dieses Jahr nur 5 Sorten gemacht.
Ich habe erst am Sonntag gross Backtag am Samstag sind wir bei Manz
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Desidera » Fr 30. Nov 2012, 21:29

@Gaby: Deine Plätzchen sehen gut aus. Die Linzerschnitten habe ich auch gebacken, sie sind aber auf meinem Foto nicht zu sehen, sie haben nicht mehr auf den Teller gepasst.

Meine Adventsbackerei ist hiermit zuende, es hat mir viel Spaß gemacht, aber mehr will ich nun nicht mehr backen. Jetzt sind erst wieder mal Brote dran.
Dateianhänge
Adventsplätzchen 001.JPG
Adventsplätzchen 001.JPG (63.91 KiB) 1283-mal betrachtet
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Avensis » Fr 30. Nov 2012, 21:47

sieht toll aus Beate morgen kannst du die erste Kerze anbrennen.
Du weisst aber schon was ist wenn 5 Kerzen brennen
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Harrasweible » Fr 30. Nov 2012, 22:58

Mensch seid ihr fleißig, ich fange erst morgen mit meiner Weihnachtsbäckerei an! Aber was soll's. Die Hälfte der Plätzchen werden eh gleich am Sonntag gegessen! Gleich nach dem Weihnachtsmarkt beim Häussler!
Liebe Grüsse Susi
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Desidera » Sa 1. Dez 2012, 14:08

Herbert ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Manz und Susi, ich wünsche Dir das Selbe bei Häussler.

@Herbert: na klar, dann gibt es für mich kein Weihnachtsfest.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Avensis » Sa 1. Dez 2012, 20:15

bei Manz wars wieder super, war mit Frau und Enkelkinder da,
wir waren schon um 11:00 Uhr da da waren noch nicht soviel Leute da,
und ich konnte viel Fragen, ich wollte schon immer mal ein Brot das rustkal Aufreisst.
Das habe ich mir richtig Zeigen und erklären lassen.
Morgen werde ich einen Versuch rustikal Backen machen.
Das Apfelbrot schmeckt super das ist was für dich Beate du machst doch süsses
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Backergebnisse und Erlebnisse im November

Beitragvon Thorsten » Di 19. Nov 2013, 12:46

recycele ich man diesen Thread. Hab jetzt wieder eine Kamera. Mein Mischbrot ohne zusätzliche Hefe. Sauerteig 2 stufig. Aber Gurndsauer war schon 5 tage in Kühlung. Der Vollsauer bringt dann aber immer noch hinreichenden Trieb,. wenn auch nicht ganz perfekt.

img_4692 (Bearbeitet in GIMP Bildbearbeitung).jpg
img_4692 (Bearbeitet in GIMP Bildbearbeitung).jpg (198.99 KiB) 1108-mal betrachtet
Thorsten
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Vorherige

Zurück zu Backergebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron