Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!

Mehrkorntoast

Mehrkorntoast

Beitragvon Dinkelchen » Mo 31. Okt 2011, 00:25

Brühstück:
50g Mehrkornflocken
55g kochendes Wasser

Salz-Hefe-Methode:
7g Hefe
50ml Wasser
9g Salz

Teig:
Brühstück
Salz-Hefe-Mischung
10g Zucker
10g Weizenstärke
260g Milch
100g Dinkelvollkornmehl
1TL Gerstenmalzsirup (oder Backmalz)
350g Weizenmehl (Typ 405 oder 550)
30g Butter

Für das Brühstück die Flocken mit dem kochenden Wasser überschütten, etwa 30 Minuten stehen lassen.

Für die Salz-Hefe-Methode das Salz, Wasser und die Hefe verrühren, etwa 30 Minuten stehen lassen.

Dann alle Zutaten bis auf die Butter verkneten. Erst dann die weiche Butter unterkneten. Den Teig etwa 2 Stunden ruhen lassen. Anschließend wirken und in die gebutterte Toastbrotform geben. Wieder 2 Stunden gehen lassen (das Brot muss fast die komplette Höhe erreicht haben). In den auf 190°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen schieben und 45 Minuten backen. Ich schwade nicht, da ich durch die geschlossene Form dafür keinen Sinn sehe. Bislang hat es auch wunderbar funktioniert.
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben.
Oscar Wilde (1854-1900)
Benutzeravatar
Dinkelchen
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 23:07

Zurück zu Brotrezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron