Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Marmorkuchen

Marmorkuchen

Beitragvon Desidera » Do 15. Dez 2011, 11:15

Heute habe ich mich an ein Marmorkuchenrezept aus dem Kessel der Wunder gewagt und ich muss sagen, dass mir ein Kuchen in der normalen Backform und auf herkömmliche Art und Weise besser gefällt, bzw. besser klappt.
Nach den angegebenen 2,5 Stunden auf High war der Kuchen ca. 1-2 cm oben immer noch matschig und ich musste ihn noch bestimmt 30 min. in den Ofen geben, damit er einigermaßen gut wurde.

So backe ich keinen Marmorkuchen mehr.
Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht, mag sein, aber einen neuen Versuch will ich mir nicht antun.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Marmorkuchen

Beitragvon Avensis » Do 15. Dez 2011, 15:09

Im WK muss man aufpassen,
1. Arbeiten die mit viel Hefe
2. schreiben da viele das Rezept ist gut, obwohl es nicht so ist.
Entweder wollen sie das der andere auch reinfällt, manche sagen einfach ja und amen.
Ich bin da schon etliche Jahre da kennt man seine Pappenheimer
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Marmorkuchen

Beitragvon NA » Do 15. Dez 2011, 15:16

3. Möglichkeit: Geschmacksverirrung???? :sarcastic_hand:
NA
 

Re: Marmorkuchen

Beitragvon Thorsten » Do 15. Dez 2011, 15:45

4. Möglichkeit: Sie wollen einfach nett zueinander sein :drinks:
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: Marmorkuchen

Beitragvon el_marraksch » Do 15. Dez 2011, 15:57

auf jeden Fall ist es gut zu wissen das der Kuchen nicht so klappte. Danke Beate für den Versuch. :) Aber ging mir ja mit den Dampfnudeln auch so :mrgreen: . Heute hatte ich Sauerkraut im Crocky, kann nur sagen das es sehr gut war.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Marmorkuchen

Beitragvon NA » Do 15. Dez 2011, 16:09

5. Möglichkeit: Backzeit ist falsch - Guckst Du hier… ein Möhrenkuchen aus dem Crocky - durch und dürcher… Rezept für den 3,5 l Pot in 2, 5 h!!!
… weil ich natürlich auch nur nett sein will… :angel: :air_kiss: :drinks:
NA
 

Re: Marmorkuchen

Beitragvon Desidera » Do 15. Dez 2011, 19:08

Und da wollte ich doch glatt meinen Mann mit einem Marmorkuchen überraschen, den mag er nicht essen.
Ganz davon abgesehen hat er mir auch gar nicht geschmeckt.

@Wurzelgnom: Danke für den Link, wenn Frau D. Erfolg damit hatte, dann stimmt das Rezept und kann getrost "nachgebacken" werden.

Momentan ist mir die Lust auf Kuchen etwas vergangen. Aber das macht ja nichts, die Plätzchen haben den Bauch ganz schön süß gefüllt.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56


Zurück zu Crockpot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron