Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Zentrofanmehl

Zentrofanmehl

Beitragvon Thorsten » Sa 11. Jan 2014, 21:04

Hat jemand Erfahrung mit Zentrofanmehl ? Ist die Volumenausbeute wirklich so toll ?
Wenn ja wo hast du es gekauft ? Wie sieht das mit der Haltbarkeit aus. Mein irgendwo gelesen zu haben das es schnell abbaut
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: Zentrofanmehl

Beitragvon Hannes » Di 15. Jul 2014, 17:23

Gibt es hierzu was neues ?, Ich habe das M;Mehl bisher nur sehr teuer gesehen
Hannes
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 18:14

Re: Zentrofanmehl

Beitragvon backadmin » Mi 23. Jul 2014, 11:08

ich hab jetzt was von einem Biohof Schwabbestellt und werde es diese Tage bekommen. Preis scheint mir in Ordnung. Kommunikation, so lala. Man sehen wie das Mehl ist
backadmin
Administrator
 
Beiträge: 76
Registriert: Di 19. Jul 2011, 19:19

Re: Zentrofanmehl

Beitragvon backadmin » Fr 25. Jul 2014, 14:04

Ich hab das Mehl. jetzt und es ist wirklich fast so fein wie Typenmehl .Und hab auch schon gebacken. Allerdings nur ein Mischbrot und der Rogenanteil war kein Zentrofanmmehl. Ergebnis war so mittelmäßig . Der teig fühlte sich gut an aber die Volumenausbeute ich auch nicht besser als bei Mehl aus dem Walzenstock. Auf jeden Fall kein Vergleich mit Typenmehl. Die Krume war schön elastisch, aber zu feucht.
Eventuell war das Mehl zu frisch, wenn ich das richtig verstanden hab wird es immer frisch gemacht. Nun weiss man natürlich auch nichs über die Weizenqualität. Wenn man es direkt vom Bauern kauft ist es ja nciht gemischt um gegeben falls Unterschiede auszugleichen
Ein Pfannkuchen hab cih auch gemacht, der ist allerdigns wirklich super fluffig geworden und auch nicht zu matschig

PS: wobei man sich wundern muss das man mit deren Mehl überhaupt backen kann
Wir mahlen auf unserer Zentrofanmühle ausschließlich glutenfreies Getreide.

:wizard:
backadmin
Administrator
 
Beiträge: 76
Registriert: Di 19. Jul 2011, 19:19


Zurück zu Fachfragen und Fachinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron