Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon Harrasweible » Fr 4. Mai 2012, 17:31

Wurzelchen, ganz, ganz ehrlich ich bin zu blöd für dieses Tuch! Mit meinem Leinen komm ich besser zu Schlag. Meine Baguettes, schön geformt, sind alle darauf festgebabt! Zum abdecken usw. Toll, aber für den Rest hab ich die Sache noch nicht so ganz verstanden! :?:
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon el_marraksch » Fr 4. Mai 2012, 18:08

Susi du bist nicht zu blöd :) mir ging es genauso.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon Harrasweible » Fr 4. Mai 2012, 18:10

Ja Gott sei dank, ich dachte schon, dass ich dafür nicht geeignet bin!
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon el_marraksch » Fr 4. Mai 2012, 18:12

ne ne. Teig der etwas weicher bleibt hängen. Dagegen festerer Teig geht gut damit.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon Thorsten » Do 19. Jul 2012, 18:40

Ich bin mir nachdem ich länger mit den Tüchern arbeite sehr sicher das die weiße Seite die ist aud die der Teigling kommt. Neben eigener Erfahrung denke ich das es auch aus dieser Seite hier hervorgeht:
http://www.schroeder-design.info/fortun ... k/hygiene/
Insofern denke ich das Ketex hier absolut richtig mit seiner Anleitung liegt :oops:
Aber da kann sich ja jeder seine eigene Meinung bilden
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon el_marraksch » Fr 20. Jul 2012, 08:58

Thorsten ich habe mir das gerade angesehen und so wie es ausschaut ist das wirklich so das man diese weisse Seite benutzt :o hmm ich habe auch immer die blaue genommen. Nun muß ich das doch mal wieder versuchen.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon Thorsten » Fr 20. Jul 2012, 09:47

ich hatte am Anfang beides ausprobiert und zumidnst für meinen weichen Vollkornteige war ich mir recht sicher das die weiße Seite besser funktioniert. Ich war mir aber nicht 100% sicher ( gut ich bin mir immer noch nur 98% sicher :shock: ) und hab immer mal wieder probiert. Um die Sache zu klären wollte ich jetzt mal ne Mail an Fortuna schreiben und bei der Suche nach der Mailadresse bin ich dann auf diese Seite gestoßen. Ich hab mir dann die Mail auch gespart, ich will die ja auch nicht nerven
Thorsten
 
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon Harrasweible » Fr 20. Jul 2012, 09:54

Ich komm mit der blauen Seite auch nicht zu recht! Selbst beim "nur" abdecken des Teiges, bleibt alles kleben! Ich benütze aus diesem Grund nur die weiße Seite!
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

Re: Arbeiten mit beschichteten Gärtüchern

Beitragvon el_marraksch » Do 26. Jul 2012, 08:57

So jetzt habe ich das blaue Tuch mal getestet von der weißen Seite. Siehe da es klappt. Ich hatte gestern Baguette gemacht und der Teig war ziemlich weich . Da konnte ich das dann mal testen. Auf der blauen Seite hat es geklebt aber auf der weißen Seite hatte ich sie dann zur Gare gelegt und es war wirklich super. Kein bisschen kleben , habe die Teiglinge schön abheben können. Also los Susi noch mal ein Versuch von der anderen Seite.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste

cron