Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Die ganz feinen Gebäcke

Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Avensis » Mi 16. Nov 2011, 00:19

meine liebsten Lebkuchen mach ich jetzt schon das 3. Jahr
für Die Kinder mit Schokolade und für mich ohne
Das Rezept ist aus den WK
http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/31768-nr-1-lebkuchen-nuernberger-elisenlebkuchen-ohne-mehl.html

Wer diese Lebkuchen einmal gegessen hat,
der mag keine anderen mehr,
lasst Euch überraschen!!!



Zutaten:

175gr ungeschälte Mandeln Stufe10/10-20Sek.zerkleinern,umfüllen,
175gr Haselnüsse Stufe10/10-20Sek. zerkleinern umfüllen,
125-175gr Zitronat u 85gr Orangeat Stufe10/20-30Sek.zerkleinern umfüllen",

4 Eier u.
180gr Puderzucker schaumig rühren Stufe4/1-2Min,

je 1 Msp. gem Nelken,Muskat,Anis,Salz,
1gestr.Eßl. Zimt,
abgeriebene Schalle von 1 Zitrone, Stufe3-4/10-20Sek. unterziehen,

Mandeln u Haselnüsse, Stufe3-4 /1Min.unterziehen,
Zitronat u Orangeat sollte
ganz fein gehackt sein, Stufe3-4/1Min. unterziehen ,

E-Herd Umluft 160-180°C vorheizen,

Backbleche mit Backpapier auslegen,
Backoblaten auf die Bleche legen,
Die Masse auf ca 40 runde Backoblaten 1cm dick verteilen,
einen halben cm Rand stehen lassen,

Backzeit: 20-25Min.

Die Lebkuchen aus dem Ofen nehmen u auskühlen lassen,
nach dem Erkalten mit Schokoladen- od. Zuckerglasur überziehen.
Dateianhänge
Elisen_3.jpg
Elisen_3.jpg (93.61 KiB) 3140-mal betrachtet
Elisen_2.jpg
Elisen_2.jpg (96.36 KiB) 3140-mal betrachtet
Elisen_1.jpg
Elisen_1.jpg (108.11 KiB) 3140-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Avensis am Mi 16. Nov 2011, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Dinkelchen » Mi 16. Nov 2011, 00:32

Und wodurch kann ich die Haselnüsse am besten ersetzen??? Die darf ich doch nicht...
Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben.
Oscar Wilde (1854-1900)
Benutzeravatar
Dinkelchen
 
Beiträge: 635
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 23:07

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Avensis » Mi 16. Nov 2011, 00:45

Hallo Dinkelchen
wenn du Mandeln essen darf nimm halt nur die Denke das geht auch
ich setz Morgen mal ein Bild rein
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Desidera » Mi 16. Nov 2011, 09:43

Ich habe das Rezept schon auf meiner Liste stehen, Avensis, sie sind bald dran.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Avensis » Mi 16. Nov 2011, 10:41

Hallo Beate
wenn wir uns am Dienstag sehen, bring ich mal welche mit, dann weisst du schonmal wie sie schmecken
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Desidera » Mi 16. Nov 2011, 14:08

:dance3: Oh, dann werde ich ja auch noch beschenkt! Das ist aber nett, Herbert.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon el_marraksch » Mi 16. Nov 2011, 14:19

ich überlege gerade wo ungefähr ihr zu Hause seid, wenn ihr so nahe bei Creglingen wohnt. Dann ist das ja auf jeden Fall auch nicht weit von mir weg.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Avensis » Mi 16. Nov 2011, 14:32

Hallo Gaby
ich bin aus Ochsenfurt bei Würzburg
und Beate ist von mir 5 Km weg
Bild
Benutzeravatar
Avensis
 
Beiträge: 1451
Registriert: Di 1. Nov 2011, 13:15

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon el_marraksch » Mi 16. Nov 2011, 14:37

Hallo Herbert,
danke jetzt sehe ich klarer :) Na das ist doch geschickt wenn 2 Hobbybäcker so nahe beieinander wohnen.
Ochsenfurt ist für mich natürlich dann noch weiter weg als Creglingen. Kommen wir aus entgegengesetzten Richtungen. Aber macht ja nix würde mich freuen euch in Creglingen zu treffen.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Elisen-Lebkuchen aus den Wunderkessel

Beitragvon Harrasweible » Mi 16. Nov 2011, 15:34

Hallo Herbert, nimmst du den Thermomix zum zerkleinern?
Grüße Susi

"Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat."
(Jaroslav Seifert 1901-1986, Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger)
Benutzeravatar
Harrasweible
 
Beiträge: 1106
Registriert: Di 27. Sep 2011, 11:00
Wohnort: Baden- Württemberg

Nächste

Zurück zu Süßes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron