Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!
  • Rezepte und Kultur

Polnischer Schokokuchen

Die ganz feinen Gebäcke

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » Do 3. Nov 2011, 07:53

Diesen Kuchen gibt es am 13.11. zum Geburtstag, dann wird er getestet!
Gaby: kann ich den Kuchen auch getrost 1-2 Tage vorher herstellen, vielleicht mit Schokoguss überzogen, damit er nicht trocken wird?
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon el_marraksch » Do 3. Nov 2011, 09:08

Hallo Desidera,
natürlich kannst du das. Würde ihn aber auch mit Schoko überziehen. Du wirst begeistert sein :P
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » Do 3. Nov 2011, 21:58

Das glaube ich auch, wahrscheinlich zu sehr, aber so muss es sein.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » So 13. Nov 2011, 14:05

:yahoo: Hallo Gaby, Dein Kuchen ist ja der Hit! Ich habe ihn schon am Freitag gebacken und mit Kuvertüre überzogen und gerade angeschnitten und selbstverständlich ein Stück probiert. Und er ist total lecker, schön saftig, wie ich es liebe.

Herzlichen Dank für dieses super Rezept!
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon el_marraksch » So 13. Nov 2011, 14:13

gern geschehen Beate. Für mich ist der Kuchen auch der Hit. So toll fluffig und geschmackvoll. :dance3:
und dann noch sooooooooo einfach zu machen.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » Mi 16. Nov 2011, 09:49

Gestern habe ich das letzte Stück von dem Kuchen gegessen und bin schon etwas traurig, dass nichts mehr da ist.
Er war äußerst lecker!
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon el_marraksch » Mi 16. Nov 2011, 09:55

:D sofort an die Arbeit und neuen machen. :whistle3:
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 10:07
Wohnort: Mosbach am Rande des Odenwaldes

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » Do 17. Nov 2011, 13:51

Da ich am letzten Wochenende sehr viel Kuchen gebacken habe, musste ich erst nochmal das Rezept genau anschauen und habe dabei gesehen, dass es ja gar keine Schokolade enthält. (Es gab nämlich auch noch sündhafte Brownies)
Dann könnte ich den Kuchen ja wirklich bald wieder backen. :roll:
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » Sa 31. Dez 2011, 16:44

Nachdem ich diesen leckeren Kuchen schon mehrmals gebacken habe, möchte ich hier meine Änderungen von heute bekanntgeben:

1. Ich nahm nur 100 ml Wasser zum Kochen.
2. 1 ganzes Päckchen Backpulver bei 250 gr. Mehl. Und den Teig lange gerührt, ca. 4 min.
3. Nach 40 min. Backzeit habe ich den Ofen ausgeschaltet und den Kuchen dann noch 2 Std. darin stehen lassen.

Das Ergebnis hat mich sehr überzeugt. Der Kuchen ist nicht eingefallen und ist innen sehr luftig geworden. Mit diesem Ergebnis bin ich noch mehr zufrieden, als ich es eh schon war.
Dateianhänge
Schokokuchen 001.JPG
Schokokuchen 001.JPG (153.66 KiB) 1687-mal betrachtet
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: Polnischer Schokokuchen

Beitragvon Desidera » So 1. Jan 2012, 18:22

Der Kuchen ist definitiv am nächsten Tag noch viel besser.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

VorherigeNächste

Zurück zu Süßes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron