Backen mit Vollkorn

Lecker und gesund backen

  • Werbung ausblenden ?!

SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Links zu Videos die Backtechniken vorstellen

SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon Thorsten » Di 1. Nov 2011, 15:34

Kennt jemand ein Video zu Thema Roggenbrot formen. Ich würde das sehr gerne mal sehen. Ich hoffe es kürzt meine Erfahrungskurve etwas ab
Thorsten
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon NA » Di 1. Nov 2011, 16:00

So Thorsten - mal abgesehen davon, dass es sich hier um eine Backmischung handelt, zeigt aber ein richtiger Bäckermeister das Formen und die Daumenprobe bei Sauerteig…
Guckst Du hier - in der Leiste nach dem Button "Filme" suchen… gleich der Erste...
NA
 

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon Desidera » Di 1. Nov 2011, 16:12

Thorsten, das ist eine sehr gute Frage.
Für mich ist es immer noch sehr schwierig die richtigen Handgriffe zum Wirken eines Roggenbrotes zu tun.
Momentan glaube ich wenigstens, dass ich es heraußen habe, aber doch noch nicht so richtig gut.

Danke, Wurzelwicht für diesen Hinweis von dem Bäckermeister, anscheinend ist es wirklich nicht so wichtig und richtig den Roggenteig kräftig zu kneten.
Das habe ich sonst immer falsch gemacht, denn dann klebt der Teig ja immer mehr und man ist versucht wieder mehr Mehl an den Teig zu geben, aber das sollte ja auch nicht sein.
Jedenfalls ist es eine Studie für sich.
Aber woher will man es denn auch wissen, wenn es einem nie gezeigt wird?
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon Thorsten » Di 1. Nov 2011, 16:16

der hat aber einen trockenen Teig ;)
Aber was ich schon sehen kann, er drückt und faltet den Teig eher in Form und zieht nicht dran. ich bin durch den Weizen wohl gewöhnt zu stark dran zu ziehen. Da ist bei mir dann sicher nicht nach oben ;)
Thorsten
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 00:20

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon Desidera » Di 1. Nov 2011, 16:19

trocken sieht der Teig schon aus, jedenfalls trockener als Roggenteig.
Na, es ist wirklich nicht so einfach, aber Übung macht den Meister heißt es ja immer.
Irgendwann habe ich es dann auch mal heraußen - fragt sich bloß wann.
Herzliche Backgrüße
Desidera
 
Beiträge: 1204
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:56

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon NA » Di 1. Nov 2011, 16:24

Ja, Thorsten - zum Einen ist es eine Backmischung, zum Anderen sicher von der Teigausbeute her darauf abgestellt, dass der Anfänger nicht gleich im Kleister-Chaos aufgibt…
Ich muss mir das selbst nochmal ansehen - man sah, nach meiner Meinung, hier aber richtig schön die Faltung…

Anders, als Andere bin ich der Meinung, dass auch die Brotbackmischungen eine Aufgabe erfüllen, nämlich die, sich überhaupt an das Thema heranzutrauen und sich damit auseinanderzusetzen.
Am Anfang sind einfach nur gelingsichere Erfolge wichtig - die Sehnsucht nach Perfektionierung wächst von ganz allein… so war es jedenfalls bei mir…
Mein guter, alter BBA hat mir recht gute Dienste geleistet und ist noch immer ein ganz zuverlässiger Kneter. Jedenfalls habe ich noch keinen Grund, mir da High-Tech anzuschaffen, knetet langsam, aber beständig und… gibt auch noch Wärme an das Knetgut ab… auch ein Vorzug im Winter bei ungeheizter Küche… alles hat auch gewisse Vorteile, man muss sie nur finden… :D
NA
 

Re: SUCHE: Roggenbrot formen (wirken)

Beitragvon Siggi » Di 1. Nov 2011, 16:30

Ich habe mir den Film mal gerade angeguckt. Da das Brot eine Mischung aus Roggen- und Weizenmehl ist ist er natürlich nicht so klebrig wie ein reiner Roggenteig. Einen reinen Roggenteig zu händeln ist für mich auch immer noch eine Herausforderung. :o Und an die Sauerei in der Küche anschliessend mag ich gar nicht denken. :(
Ich wollte mich mit Dir geistig duellieren, aber ich sehe Du bist unbewaffnet.
Siggi
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 1. Nov 2011, 15:43


Zurück zu Videos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron