Seite 1 von 1

Buttertoast

BeitragVerfasst: So 6. Nov 2011, 10:39
von el_marraksch
dieser Buttertoast ist aus dem Buch von Bernd Armbrust. Ich habe nur umgestellt auf 50% Vollkorn.

Vorteig:
100 g Vollkornweizenmehl
1 g Hefe
100 g Wasser
Am Vortag Mehl,Wasser und Hefe verrühren und abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Brotteig:
20 g Hefe
50 g Backmalz ( ich hatte 20 g Rübensirup)
210 g Wasser
150 g Weizenvollkornmehl
250 g Mehl 550
15 g Salz
100 g Butter

Am Backtag den Vorteig und die Butter 1 Stunde vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen.
Hefe, Backmalz in einer Schüssel mit dem lauwarmen Wasser auflösen.
Mehl, Salz und Butter dazugeben und den Teig in der KM 4 Minuten langsam und 4 Minuten schnell kneten.
Dann ca. 1 Std. ruhen lassen und dazwischen zwei bis dreimal mit der Teigkarte zusammenfalten.
Die Form fetten, den Teig länglich formen und in die Backform geben und gehen lassen. ca. 30 Minuten.
Nach 15 Minuten den Teig mit einem scharfen Messer ca. 2 cm tief einschneiden.
Den Backofen auf 230 Grad vorheizen, das Brot einschiessen und 15 Minuten mit schwaden anbacken, dann die Temp. auf 210 Grad herunterregeln und das Brot in 30 Minuten fertig backen.

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: So 6. Nov 2011, 19:50
von Desidera
Das Rezept habe ich auch auf meiner Liste.
Der Ordner mit dem Soll an Rezepten wird immer dicker....

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: So 6. Nov 2011, 20:16
von el_marraksch
:D ist bei mir nicht anders

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 10:02
von amber
Wie macht ihr das, druckt ihr die Rezepte aus und heftet sie in einen Ordner? Ich habe einen Schnellhefter, der wird immer unübersichtlicher. Der gehört mal geordnet :roll:

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 10:24
von el_marraksch
amber ich habe im PC ein kleines Program für Rezepte. Ich kopiere mir das Rezept und stelle es dort rein. Das Program ist echt cool. Aber ich weiß nicht mehr genau wo ich das her habe ich gehe mal auf die suche nach dem link dafür.

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 10:38
von el_marraksch
sooooooo hab ihn gefunden.
http://www.wboeck.de/download.htm

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 12:07
von Desidera
Ich bin der altmodische Typ. Ich schreibe die Rezepte mit der Hand ab, dann kommen sie in den Soll Ordner in der Küche und wenn ich ein Rezept ausprobiert habe und es gut war, dann wird das Rezept schön abgeschrieben (natürlich per Hand) und kommt in eine Klarsichthülle und wird in einen Backordner dem Alphabet abgeheftet, mit Inhaltsverzeichnis.

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 13:57
von Harrasweible
Ausdrücken, da ich meine Schrift nicht mag, und dann alles in einen Ordner, dort warten die Rezepte, bis ich endlich Zeit für ein neues Rezept hab. 8-)

Re: Buttertoast

BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2011, 14:29
von amber
Oh - danke Gabriele, das sieht gut aus! Ich hatte die Tage keine Zeit reinzuschauen. Mal sehen, ob ich damit zurecht komme. :roll: